Repair Cafés sind geschlossen.

Bleibt gesund und munter.

Coronavirus und Repair Café

Info: Coronavirus und Reparaturveranstaltungen

Liebe Reparatur-Initiativen,

das Corona-Virus bzw. Sars-CoV-2 verbreitet sich zunehmend und auch bei uns sind deswegen schon Nachfragen eingetroffen: „Sollen wir unsere Reparaturveranstaltungen weiterführen oder aussetzen?“

Wir verfolgen selbst die Entwicklungen und Veröffentlichungen des Robert-Koch-Instituts, das u.a. „gesamtgesellschaftliche Anstrengungen wie die Reduzierung von sozialen Kontakten mit dem Ziel der Vermeidung von Infektionen im privaten, beruflichen und öffentlichen Bereich sowie eine Reduzierung der Reisetätigkeit“ empfiehlt. Ziel der Empfehlungen ist es, dass „die Zahl der gleichzeitig Erkrankten so gering wie möglich gehalten und Zeit gewonnen [wird], um weitere Vorbereitungen zu treffen, wie Schutzmaßnahmen für besonders gefährdete Gruppen, Behandlungskapazitäten in Kliniken zu erhöhen, Belastungsspitzen im Gesundheitssystem zu vermeiden und die Entwicklung antiviraler Medikamente und von Impfstoffen zu ermöglichen.“ Die Süddeutsche Zeitung beschreibt hier anschaulich, wie sich Erreger exponentiell vermehren und warum diese Verbreitung so weit es geht verlangsamt werden muss.

Bitte informiert euch bei euren lokalen Behörden zu Handlungsanweisungen bezüglich Veranstaltungen. Erfahrungsgemäß zählt ein großer Anteil der Reparaturcafégäste, aber auch der ehrenamtlich Mitwirkenden, altersbedingt zur vulnerablen Personengruppe. Um Ansteckungsmöglichkeiten zu reduzieren (besonders, wenn ihr in Regionen mit gehäuften Ansteckungsfällen agiert), kann es daher sinnvoll sein, die Veranstaltungen für die kommenden 4-8 Wochen zu pausieren (und dann die weiteren Entwicklungen und Anweisungen zu beobachten).

Viele Grüße aus der anstiftung,
Ina Hemmelmann

P.S.:
Sicher seid ihr an der ein oder anderen Stelle schon auf die Hygienemaßnahmen für den Alltag gestoßen – der Vollständigkeit halber schicken wir sie hier nochmal mit:
Richtiges Händewaschen: https://www.infektionsschutz.de/haendewaschen.html
Husten/Niesen: https://www.infektionsschutz.de/hygienetipps/hygiene-beim-husten-und-niesen.html

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.